Duales Studium

Zweigleisig lernen. Eindeutig abschließen.

Mit der Entscheidung für ein duales Hochschulstudium treffen Sie die Wahl für interessante Aufgabenstellungen in der Praxis, Teamarbeit mit erfahrenen Profis und den Einstieg in eine vielversprechende Karriere.

Unser Studienangebot

Eine Übersicht darüber, an welchen Bertrandt-Standorten die jeweiligen Studiengänge angeboten werden, erhalten Sie in folgender Übersicht:

Kaufmännische DH-Studiengänge

Studiengang BWL – Industrie: Industrielles Servicemanagement

Der Studiengang BWL – Industrie: Industrielles Servicemanagement an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg vermittelt die Inhalte des klassischen BWL-Studiums: Allgemeine und spezielle BWL, wie Marketing, Personal, Finanz- und Rechnungswesen, Volkswirtschaftslehre, Recht, Fremdsprachen, Mathematik, Statistik und IT-Grundlagen.

 

mehr erfahren

Technische DH-Studiengänge

Studiengang Elektrotechnik

Die Elektrotechnik bewegt und verändert die Welt:

 

Smartphones, Assistenzsysteme, Smart Home oder Medizintechnik sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken, die Energiewende ist in aller Munde. Ingenieurinnen und Ingenieure der Elektrotechnik gestalten und entwickeln die Systeme und haben so einen direkten Einfluss auf unser alltägliches Leben.

 

Sie befassen sich nicht nur mit elektrischen und elektronischen Systemen, sondern arbeiten in einem sehr vielfältigen Arbeitsfeld, das von der Entwicklung eines Produkts über das Projektmanagement bis hin zu Marketing und Vertrieb reicht. Wer sich für Naturwissenschaften, Mathematik und Rechnertechnik interessiert, findet in der Elektrotechnik eine Vielzahl an beruflichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten. Das Interesse an logischen Zusammenhängen ist eine wichtige Grundlage für das spätere Denken und Wirken in Systemen.

 

Von Vorteil ist außerdem die Bereitschaft, sich mit betriebswirtschaftlichen Aspekten zu befassen.

Studiengang Maschinenbau – Konstruktion und Entwicklung

Der Studiengang Maschinenbau – Konstruktion und Entwicklung vermittelt mathematisch-naturwissenschaftliche Grundlagen sowie fachspezifische Inhalte, wie zum Beispiel Konstruktionslehre, Werkstoffe und Fertigungstechnik.

Dabei lernen Sie unter anderem, wie man Konstruktionen unter Beachtung von wirtschaftlichen Gesichtspunkten plant, entwirft und dokumentiert. Zusätzlich können Sie verschiedene Vertiefungen, wie beispielsweise Kraftwerkstechnik, Informationsmanagement, Kunststoffkonstruktion oder Mechatronik, als Wahlfach wählen.

Kooperative Studiengänge

Fahrzeugtechnik im Praxisverbund

Das duale Studium der Fahrzeugtechnik bietet die Möglichkeit sowohl den Bachelor of Engineering, als auch den IHK Ausbildungsberuf des technischen Produktdesigners (m/w) innerhalb von vier Jahren abzuschließen. Diese sehr intensive Zeit beinhaltet vor den Semestern Blockunterricht an der berufsbildenden Schule, gefolgt von der Präsenzphase an der Hochschule. In der sogenannten vorlesungsfreien Zeit hat man die Möglichkeit im ausbildenden Betrieb, also bei Bertrandt, Praxiserfahrung zu sammeln.

Der praktische Einblick in die betrieblichen Abläufe schärft über die Ausbildungsdauer den Blick für die kommenden Tätigkeiten. Absolventen des dualen Studiums finden bei uns ihren Platz in den konstruktiven Bereichen,

wie z. B. Exterieur- oder Interieur-Konstruktion oder verwandten Fachbereichen, wie z. B. der Fahrwerk- und Aggregate-Entwicklung.

Erfahrungsberichte unserer dualen Studenten

Janik, Duales Studium Maschinenbau - Konstruktion und Entwicklung

Tina, Duales Studium Fahrzeug-System-Engineering

Isabelle, Duales Studium Industrielles Servicemanagement