Duales Studium

Zweigleisig lernen. Eindeutig abschließen.

Mit der Entscheidung für ein duales Hochschulstudium treffen Sie die Wahl für interessante Aufgabenstellungen in der Praxis, Teamarbeit mit erfahrenen Profis und den Einstieg in eine vielversprechende Karriere.

Unser Studienangebot

Eine Übersicht darüber, an welchen Bertrandt-Standorten die jeweiligen Studiengänge angeboten werden, erhalten Sie in folgender Übersicht:

Kaufmännische DH-Studiengänge

Studiengang BWL – Industrie: Industrielles Servicemanagement

Der Studiengang BWL – Industrie: Industrielles Servicemanagement an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg vermittelt die Inhalte des klassischen BWL-Studiums: Allgemeine und spezielle BWL, wie Marketing, Personal, Finanz- und Rechnungswesen, Volkswirtschaftslehre, Recht, Fremdsprachen, Mathematik, Statistik und IT-Grundlagen.

 

mehr erfahren

Technische DH-Studiengänge

Studiengang Elektrotechnik

Die Elektrotechnik bewegt und verändert die Welt:

 

Smartphones, Assistenzsysteme, Smart Home oder Medizintechnik sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken, die Energiewende ist in aller Munde. Ingenieurinnen und Ingenieure der Elektrotechnik gestalten und entwickeln die Systeme und haben so einen direkten Einfluss auf unser alltägliches Leben.

 

Sie befassen sich nicht nur mit elektrischen und elektronischen Systemen, sondern arbeiten in einem sehr vielfältigen Arbeitsfeld, das von der Entwicklung eines Produkts über das Projektmanagement bis hin zu Marketing und Vertrieb reicht. Wer sich für Naturwissenschaften, Mathematik und Rechnertechnik interessiert, findet in der Elektrotechnik eine Vielzahl an beruflichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten. Das Interesse an logischen Zusammenhängen ist eine wichtige Grundlage für das spätere Denken und Wirken in Systemen.

 

Von Vorteil ist außerdem die Bereitschaft, sich mit betriebswirtschaftlichen Aspekten zu befassen.

Studiengang IT-Automotive

Die Inhalte des Studiengangs IT-Automotive an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg sind an den Anforderungen der Automobilindustrie ausgerichtet. Von besonderer Bedeutung sind die Entwicklung von Steuerungs- und Überwachungssystemen sowie der Aufbau und Einsatz von Fahrerassistenz- und Fahrerinformationssystemen. Außerdem werden fahrzeugspezifische Grundlagen, Antriebs- und Steuerungssysteme, Mikrocontroller- und Sensortechnik, Datenweitergabe über lokale Bussysteme im Fahrzeug, Regelungstechnik, Fehlerdiagnose, Softwarearchitektur Onboard und Offboard, Funktionale Systeme und Verbundabsicherung mittels HiL und SiL vermittelt.

Erfahrungsberichte unserer dualen Studenten