- Mitarbeiter-Vitalität als Erfolgsfaktor

    Gesundheitstag bei Bertrandt in Ehningen

    „Was kann ich für meine geistige und körperliche Gesundheit tun?" Antworten auf diese Frage und viele praktische Tipps erhielten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beim Entwicklungsspezialisten Bertrandt während des heutigen Gesundheitstages. Der Schwerpunkt der diesjährigen Aktion lag auf der psychischen Gesundheit am Arbeitsplatz. Mit dabei waren die AOK, die verschiedene Entspannungstechniken vorstellte, und Betriebsarzt Dr. Brillinger, der medizinische Tests und individuelle Beratungen durchführte.

    Psychische Gesundheit als Basis für positive Lebenskraft

    Geistige Gesundheit ist die Grundlage, um im Arbeitsleben zu bestehen und sich fachlich wie persönlich weiterzuentwickeln. Um seelischen Belastungen bzw. Erkrankungen im Unternehmen vorzubeugen und präventive Maßnahmen zu ergreifen, veranstaltete Bertrandt am Standort Ehningen heute einen Gesundheitstag zum Thema „Was kann ich für meine geistige und körperliche Gesundheit tun?". Partner der Aktion waren die AOK sowie Betriebsarzt Dr. Brillinger. Insgesamt konnten sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an drei Stationen informieren, wie sie sich im Arbeitsumfeld fit für Job und Privatleben halten können. Den Start übernahm Dr. Brillinger mit einem Vortrag – mit vielen Anre-gungen, die jeder selbst umsetzen kann, um lange gesund zu bleiben. Anschließend bestand die Möglichkeit, sich für ein Beratungsgespräch mit dem Facharzt zu treffen. An der zweiten Station führte das Team rund um den Betriebsarzt individuelle medizinische Tests durch. Hierzu gehörten Blutdruck- und Sauerstoffgehaltsmessungen bis hin zu Lungenfunktionstests. Die dritte Station belegte die AOK. Hier standen ausführliche Praxisübungen auf dem Programm, die leicht in den beruf-lichen Alltag integriert werden können und zur Entspannung beitragen. Andreas Auracher, Ressortleiter Personal der Bertrandt AG und Thomas Holder, Geschäftsführer der Bertrandt Technikum GmbH, freu-ten sich über das große Interesse an der regelmäßig stattfindenden Veranstaltung. „Als Arbeitgeber liegt uns die geistige und körperliche Fitness unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr am Herzen. Des-halb möchten wir mit eigenen Maßnahmen dazu beitragen, die Leistungsfähigkeit der Bertrandtler zu erhalten und zu fördern," erklärt Andreas Auracher. Thomas Holder ergänzt: „Schließlich wirkt sich das persönliche Wohlbefinden auf alle Lebensbereiche aus und steht für Spaß, Motivation und Lebensfreude – beruflich wie privat. Hierfür steht auch unser Programm ‚Gesundheit4Bertrandt‘, das Aspekte wie Ernährung, Entspannung/Stressbewältigung, Sport und Bewegung sowie ärztliche Leistungen beinhaltet, zum Beispiel Impfungen oder Augenuntersuchungen." Auf dieser Basis bietet Bertrandt zusätzlich zu den Aktionstagen an seinen Standorten unterschiedliche Angebote für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an. In Ehningen besteht zum Beispiel eine Kooperation mit dem TSV Ehningen.

    Bildunterschrift: Während des Bertrandt-Gesundheitstages konnten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesunde Drinks „erfahren".  

    Die Bertrandt AG

    Für seine Kunden aus technologischen Schlüsselbranchen entwickelt der Bertrandt-Konzern seit über 40 Jahren individuelle Lösungen. Hier-zu gehören die Automobil- und Luftfahrtindustrie, die Energie-, Medizin-und Elektrotechnik sowie der Maschinen- und Anlagenbau. Das Ange-bot deckt die gesamte Wertschöpfungskette der Produktentstehung ab: von der ersten Idee über die Entwicklung und Absicherung von Bauteilen, Modulen und kompletten Fahrzeugen bis hin zu Flugzeug- Ausstattungen, Sonder- und Spezialmaschinen oder medizinischen Geräten. Angrenzende Dienstleistungen wie Qualitäts-, Lieferanten-und Projektmanagement ergänzen das Portfolio. Insgesamt stehen 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 54 Standorten in Europa, Asien und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Im Geschäftsjahr 2015/2016 erzielte die Bertrandt AG einen Umsatz von 992,0 Mio. € und ein Betriebsergebnis von 92,9 Mio. €.

    Weitere Informationen erhalten Sie von:

    Bertrandt AG
    Anja Schauser
    Pressesprecherin Technik
    Birkensee 1
    71139 Ehningen 
    Tel.: +49 7034 656-4037 
    Fax: +49 7034 656-4242
    E-Mail: anja.schauser@de.bertrandt.com
    www.bertrandt.com

    Bertrandt AG
    Andreas Auracher
    Ressortleiter Personal
    Birkensee 1
    71139 Ehningen
    Tel.: +49 7034 656-4480
    Fax: +49 7034 656-4051
    E-Mail:
    andreas.auracher@de.bertrandt.com
    www.bertrandt.com

     

     

    Bertrandt Technikum GmbH
    Thomas Holder
    Geschäftsführer
    Birkensee 1
    71139 Ehningen 
    Tel.: +49 7034 656-8229
    Fax: +49 7034 656-5101
    E-Mail: thomas.holder@de.bertrandt.com www.bertrandt.com