Duales Studium

Zweigleisig lernen. Eindeutig abschließen.

Mit der Entscheidung für ein duales Hochschulstudium treffen Sie die Wahl für interessante Aufgabenstellungen in der Praxis, Teamarbeit mit erfahrenen Profis und den Einstieg in eine vielversprechende Karriere.

Unser Studienangebot

Eine Übersicht darüber, an welchen Bertrandt-Standorten die jeweiligen Studiengänge angeboten werden, erhalten Sie in folgender Übersicht:

Kaufmännische DH-Studiengänge

Studiengang BWL – Industrie: Industrielles Servicemanagement

Der Studiengang BWL – Industrie: Industrielles Servicemanagement an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg vermittelt die Inhalte des klassischen BWL-Studiums: Allgemeine und spezielle BWL, wie Marketing, Personal, Finanz- und Rechnungswesen, Volkswirtschaftslehre, Recht, Fremdsprachen, Mathematik, Statistik und IT-Grundlagen.

 

mehr erfahren

Studiengang BWL – Accounting & Controlling

Der Studiengang BWL - Accounting & Controlling an der dualen Hochschule Baden-Württemberg ist speziell auf die internationalen Rechnungslegungsstandards ausgerichtet und vermittelt praxisnahe Kenntnisse nach IFRS/IAS. Zusätzlich werden die klassischen Gebiete der Wirtschaftswissenschaften, wie allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und Recht, thematisiert.

Darüber hinaus können Sie aus umfangreichen Lehrangeboten wählen und beispielsweise die Kurse Nationales und Internationales Steuerrecht für Unternehmen belegen oder einen Kurs in Controlling.

Technische DH-Studiengänge

Studiengang Informatik

Der Studiengang Informatik vermittelt die Inhalte Mathematik und Physik, Elektro-, Digital-, Schaltungs-, Rechner-, Kommunikations- und Regelungstechnik und Software-Engineering. Zudem sind objektorientierte und webfähige Programmiersprachen, Datenbanken, Betriebssysteme und Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre Inhalte dieses Studiengangs. In den Praxisphasen arbeiten Sie in Projekten und an interessanten Aufgaben mit, wie z. B. der Entwicklung von Web-/Applikationen, der Überwachung von Serversystemen, Softwareverteilung, Software-Engineering, Datenbanken etc.

 

mehr erfahren

Studiengang Maschinenbau – Konstruktion und Entwicklung

Der Studiengang Maschinenbau – Konstruktion und Entwicklung vermittelt mathematisch-naturwissenschaftliche Grundlagen sowie fachspezifische Inhalte, wie zum Beispiel Konstruktionslehre, Werkstoffe und Fertigungstechnik.

Dabei lernen Sie unter anderem, wie man Konstruktionen unter Beachtung von wirtschaftlichen Gesichtspunkten plant, entwirft und dokumentiert. Zusätzlich können Sie verschiedene Vertiefungen, wie beispielsweise Kraftwerkstechnik, Informationsmanagement, Kunststoffkonstruktion oder Mechatronik, als Wahlfach wählen.

Studiengang IT-Automotive

Die Inhalte des Studiengangs IT-Automotive an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg sind an den Anforderungen der Automobilindustrie ausgerichtet. Von besonderer Bedeutung sind die Entwicklung von Steuerungs- und Überwachungssystemen sowie der Aufbau und Einsatz von Fahrerassistenz- und Fahrerinformationssystemen. Außerdem werden fahrzeugspezifische Grundlagen, Antriebs- und Steuerungssysteme, Mikrocontroller- und Sensortechnik, Datenweitergabe über lokale Bussysteme im Fahrzeug, Regelungstechnik, Fehlerdiagnose, Softwarearchitektur Onboard und Offboard, Funktionale Systeme und Verbundabsicherung mittels HiL und SiL vermittelt.

Kooperative Studiengänge

Fahrzeugtechnik im Praxisverbund

Das duale Studium der Fahrzeugtechnik bietet die Möglichkeit sowohl den Bachelor of Engineering, als auch den IHK Ausbildungsberuf des technischen Produktdesigners (m/w) innerhalb von vier Jahren abzuschließen. Diese sehr intensive Zeit beinhaltet vor den Semestern Blockunterricht an der berufsbildenden Schule, gefolgt von der Präsenzphase an der Hochschule. In der sogenannten vorlesungsfreien Zeit hat man die Möglichkeit im ausbildenden Betrieb, also bei Bertrandt, Praxiserfahrung zu sammeln.

Der praktische Einblick in die betrieblichen Abläufe schärft über die Ausbildungsdauer den Blick für die kommenden Tätigkeiten. Absolventen des dualen Studiums finden bei uns ihren Platz in den konstruktiven Bereichen,

wie z. B. Exterieur- oder Interieur-Konstruktion oder verwandten Fachbereichen, wie z. B. der Fahrwerk- und Aggregate-Entwicklung.

 

mehr erfahren

Studium im Praxisverbund BWL (Vertiefung Controlling und Finanzen)

Das Studium Betriebswirtschaftslehre im Praxisverbund (Vertiefung Controlling und Finanzen) bietet die Möglichkeit, innerhalb von vier Jahren als Bachelor of Arts abzuschließen.

Diese sehr intensive Zeit beinhaltet Praxisphasen im Unternehmen, gefolgt von Präsenzphasen an der Hochschule. Ein solides Grundlagenstudium in den ersten drei Semestern bildet die Basis für den Erwerb einer breiten Fachkompetenz im betriebswirtschaftlichen Bereich.

Im 4. und 5. Semester vertiefen Sie die Studienschwerpunkte Controlling und Finanzen im Unternehmen.Das 6. und 7. Theoriesemester findet in der Hochschule statt. Das 8. und letzte Semester verbringen Sie im Unternehmen und schreiben Ihre Bachelorarbeit. Ihre vorlesungsfreie Zeit verbringen Sie bei uns im Unternehmen und lernen so die Prozesse eines Technologiespezialisten näher kennen.

Erfahrungsberichte unserer dualen Studenten