Karrieren bei Bertrandt

Tanja P., Teamleiterin im Bereich „Versuchsbegleitende Dienstleistungen“, begann ihre Laufbahn bei Bertrandt per Quereinstieg als Lead Engineer.

„Nach meinem dualen Studium zur Betriebswirtin an der DHBW Stuttgart startete ich 2004 in meinem ausbildenden Unternehmen als Team-Koordinatorin in der Neukundenimplementierung. Bei Bertrandt stieg ich 2010 als Lead Engineer ein. Von nun an beschäftigte ich mich mit der Rekrutierung potenzieller Mitarbeiter, der Projektakquise hinsichtlich personeller Dienstleistungen für Erprobungsthemen, sowie der Bedarfsanalyse und Kundenpflege vor Ort. Mein persönliches Highlight war der Einstieg in die Automobilwelt und damit der erste Kontakt zu Prüfständen und Erprobungsabläufen. Weiter beeindrucken mich die flachen Hierarchien und das junge dynamische Team, in dem ich arbeite.

 

Heute bin ich Teamleiterin für den Bereich „Versuchsbegleitende Dienstleistungen“ und zusätzlich zu meinen bisherigen Aufgaben für die disziplinarische Mitarbeiterführung und -betreuung, Personalentwicklung, Teamcontrolling und Reporting verantwortlich.

 

Besonders gefällt mir der enge Kontakt zu Kunden und Mitarbeitern, das abwechslungsreiche und interessante Arbeitsumfeld in der Erprobung und die Herausforderung, mich kontinuierlich den neuen Anforderungen unser Kunden, Mitarbeiter und ebenso der Technik zu stellen.

 

An Bertrandt schätze ich besonders die Bodenständigkeit trotz Erfolg und Wachstum, die kontinuierliche Weiterentwicklung inklusive unserer zukunftsgerichteten Investitionen und ein vielfältiges Weiterbildungsprogramm auch für Nachwuchsführungskräfte.“